Olympus Systemkamera Test

Olympus Systemkamera Test – Kameras mit zeitlosem Design und Retro Design

Ob zeitloses Design oder Retro-Design, bei Olympus findet jeder eine Systemkamera die ihm gefällt. Wir haben die Systemkameras unserem Olympus Systemkamera Test unterzogen. Über Touch Screen ist die Bedienung sehr einfach. Das 3-Zoll-OLED-Display ist aus organischen Leuchtdioden hergestellt, wodurch Fotos und Videos bei der Wiedergabe ein schärferes Bild bieten. Aus jedem Blickwinkel ergeben sich ein hoher Kontrast, optimale Helligkeit und realistische Farben. Das Display ist mit Touch-AF ausgestattet und reagiert durch einfaches Antippen mit einer erstaunlichen Schnelligkeit. Im Bruchteil einer Sekunden werden gestochen scharfe Bilder aufgenommen. Alle Olympus  Systemkameras sind mit dem TruePic VI Bildprozessor ausgestattet, der beste Bildqualität garantiert.

Mit Zehn-Art-Filter

Gut gefallen hat uns beim Olympus Systemkamera Test der Zehn Art Filter. Damit werden der Kreativität keine Grenzen gesetzt und jeder kann seine Fotos mit Pop Art, Weichzeichner, Modellbau usw. verbessern. Zusätzlich stehen 5 Art-Filter-Effekte zur Verfügung.  Der Blitz ist eingebaut und fährt aus wenn er benötigt wird um bei schlechten Lichtverhältnissen für optimal belichtete Fotos zu sorgen.

Mit integrierten WLAN-Funktionen

Die Möglichkeit Full-HD-Videos aufzunehmen hat uns beim Olympus Systemkamera Test ebenfalls sehr gut gefallen. Die Videos haben uns mit ihrer brillanten Qualität überzeugt. Sehr gut sind auch die Hintergrundschärfe und der hervorragende Stereoton. Einige der Olympus Systemkameras verfügen schwenkbares Display. Die E-P5 begeisterte uns mit den integrierten WLAN-Funktionen. Diese Systemkamera von Olympus kann mit dem Smartphone kabellos verbunden werden, um es als Fernauslöser zu nutzen. Die PEN mini mit dem kleinsten und leichtesten Gehäuse überzeugt genau wie die anderen Olympus Systemkameras mit Stil und Qualität. In dieser Systemkamera ist kein Blitz integriert, aber der mitgelieferte Aufsteckblitz wird in Sekundenschnelle aufgesteckt und wieder abgenommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑