Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera

Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera

Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera vika

Panasonic Systemkamera-Test

Qualität
Funktion
Preis/Leistung

Fazit: Des Weiteren beinhaltet die Kamera einen extrem schnell und natürlich genauen Kontrast-Autofokus, was das Bildergebnis noch einmal optimiert. Die Auslöseverzögerung ist unterhaltb einer Sekunde. Zudem besitzt die Kamera einen hundertprozentig genauen ultraauflösenden Bildfeldsucher.

4.7

Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera


Kaufen bei Amazon.de

Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera im Test

Unsere Probanden haben auch die Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera getestet. Die Kamera bewies sich im Test vor allem durch ihren sechzehn Megapixel Live-Mos-Sensor und dem integrierten Venus Engine-FHD-Prozessor. Letzterer ermöglicht eine erstklassige Bildqualität, die normal nur die Kameras von Profifotografen liefert. Auch diese Lumix besitzt ein einmaliges Objektiv, dass bekannt ist für eine hohe Lichtstärke, ASPH und Osis. Zudem ist das Objektiv zu 180 Grad frei drehbar. Um gemachte Bilder zu überprüfen, ist der drei Zoll große Touchscreen perfekt geeignet. Zudem ist der Bildschirm frei schwenkbar. Natürlich kann man auch mit der Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera erstklassige Full-HD-Videoaufnahmen machen, zumal die Kamera hierbei kontinuierlich Stereoton und AF aufzeichnet.

Fazit  zu Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera im Test

Des Weiteren beinhaltet die Kamera einen extrem schnell und natürlich genauen Kontrast-Autofokus, was das Bildergebnis noch einmal optimiert. Die Auslöseverzögerung ist unterhaltb einer Sekunde. Zudem besitzt die Kamera einen  hundertprozentig genauen ultraauflösenden Bildfeldsucher. Kauft man die Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera, erhält man im gleichen Atemzug zuästzlich neben Objektiv und Kamera einen leistungsstarken und langhaltenden Lithium Ionen Akku, ein Ladegerät, Bajonett-Schutzkappe und Trageriemen. Zu diesem umfassenden Zubehör gehört auen auch noch USB-Kabel und Audio bzw. Videokabel. Natürlich kriegt man auch hier die passende Software dazu, um die mit der Panasonic Lumix DMC-G3KEG-K Systemkamera gemachten Bilder professionell zu bearbeiten.




Back to Top ↑