Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera

Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera

Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera vika

Panasonic Systemkamera-Test

Qualität
Funktion
Preis/Leistung

Fazit: Wer eine Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera kauft bekommt neben der Kamera einen leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akku zur Verfügung, der vor allem bekannt ist für eine lange Haltbarkeit. Zudem ist ein hochwertiges Objektiv im Paket der Kamera entahlten. Dazu gehört auch ein Ladegerät, ein Video bzw. Audiokabel und natürlich ein USB-Kabel. Bajonett-Schutzkappe und Trageriemen sind ebenfalls beim Kauf der Kamera vorhanden.

4.7

Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera


Kaufen bei Amazon.de

Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera  Test – wir haben geprüft

Die Lumix DMC-G5KEG-K ist eine weitere Systemkamera, die sich unseren objektiven Test-Kriterien stellen musste. Die Kamera begeisterte unsere Tester durch einen hohen technologischen Standard. So hat die Lumix einen sechzehn Megapixel Live-Mos-Sensor integriert, der für eine erstklassige Auflösung sorgt. Ebenfalls im Test konnte die Kamera durch ihr Objektiv punkten.  Das Objektiv der Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera hat ein integriertes Lumix G Vario Objektiv, dass problemlos den Micro Four Thirds Standart erfüllt. Diese Technik ermöglicht dem Kamera Nutzer einen vierfachen digitalen Zoom. Über den drei Zoll Touch-AF-Monitor wird eine Auflösung von bis zu 920 000 Pixeln ermöglicht wodurch man detailgetreue Bilder dargestellt bekommt. Mit der Lumix kann man des Weiteren problemlos Full HD-Videos aufnehmen. Hier kommt der integrierte optische Bildstabilisator zum Tragen. Die Kamera hat eine einstellbare Lichtempfindlichkeit. Der ISO kann von Auto bis 12800 genutzt werden.

Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera Test – die Kameraausstattung

Wer eine Panasonic Lumix DMC-G5KEG-K Systemkamera  kauft bekommt neben der Kamera einen leistungsfähigen Lithium-Ionen-Akku zur Verfügung, der vor allem bekannt ist für eine lange Haltbarkeit. Zudem ist ein hochwertiges Objektiv im  Paket der Kamera entahlten. Dazu gehört auch ein Ladegerät, ein Video bzw. Audiokabel und natürlich ein USB-Kabel. Bajonett-Schutzkappe und Trageriemen sind ebenfalls beim Kauf der Kamera vorhanden.




Back to Top ↑